Walther PPQ M2 Kal.9mm Para

Dieses Produkt darf nach dem österreichischen Waffengesetz nicht an Privatpersonen versendet werden.
Nach Abschluss Ihrer Bestellung nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf, um die gesetzlichen Bestimmungen sowie die Abholung abzuklären.
Artikelnummer: 030291507-----2-9

Die M-Serie der WALTHER PPQ wurde zur Shot Show 2013 zunächst nur für US-Kunden vorgestellt. Ab der IWA 2014 ist diese Ausführung auch für alle anderen Märkte verfügbar. Die M2-Version erkennt man am Magazinknopf auf der linken Griffseite anstelle der bisherigen Wippe im Abzugsbügel. Der
Knopf kann für Linkshänder auf die rechte Seite umgesetzt werden, der Verschlussfanghebel ist ab Werk bereits beidseitig ausgelegt.
Erhältlich ist die PPQ M2 in den Kalibern 9 x 19 mm und .40 S&W, ausgestattet mit einem Schlagbolzenschloss und einem vorgespannten, weichgängigen Abzug, der bei 25 N auslöst. Alle anderen Ausstattungsmerkmale der PPQ und somit auch die technischen Daten bleiben unverändert.
Die Verlagerung des Knopfes dürfte dem Wunsch vieler Schützen entgegenkommen, und dies sowohl unter den IPSC-Schützen wie auch bei der Polizei. Für einzelne Märkte wird die zur Unterscheidung "Classic" genannte Grundversion mit Auslöserwippe allerdings limitiert weiter gefertigt.

Das Polymer-Griffstück kommt mit drei austauschbaren, unterschiedlich dicken Rückeneinsätzen, damit sich der Griffumfang und die Handlage an jede Handgröße anpassen lässt. Durch die HI-GRIP™-Oberfläche an den Kontaktflächen der Hand liegt die Pistole rutschfest und sicher im Anschlag.
Mit einer Gesamtlänge von 180 mm und einem 102 mm langen Lauf (4 Zoll) wiegt die leere Pistole nur 695 Gramm. In 9 mm x 19 passen 15 Patronen ins Magazin. Als Zubehör sind Magazine mit jeweils zwei Patronen mehr (17) lieferbar.

€  699,90
-+